So stellen Sie die Lautstärke oder das Soundsymbol in der Windows-Taskleiste wieder her

Hassen Sie es nicht, wenn Sie die Lautstärke auf Ihrem Computer anpassen müssen, nur um festzustellen, dass das lautstärkesymbol verschwunden windows 8 ist? Hier ist ein kurzer Tipp, von dem ich dachte, dass ich ihn schreiben würde, da er mir die ganze Zeit über passiert! Der Prozess, um Ihr Volume-Symbol zurückzubekommen, ist nicht sehr kompliziert, also geht es los! Es gibt jedoch Unterschiede, je nachdem, welches Betriebssystem Sie verwenden. In diesem Artikel werde ich Windows XP und Windows 7/8 erwähnen.
Windows XP Volume Symbol

Klicken Sie zunächst auf Start und dann auf Systemsteuerung, um zu den Computereinstellungen zu gelangen:

Klicken Sie anschließend auf das Symbol Sounds und Audiogeräte in der Systemsteuerung. Wenn das Symbol nicht angezeigt wird, befinden Sie sich möglicherweise in der Kategorieansicht. Wechseln Sie zur klassischen Ansicht, indem Sie oben links auf die erste Option klicken.

So stellen Sie die Lautstärke oder das Soundsymbol in der Windows-Taskleiste wieder her

Mir persönlich gefällt Classic View besser, da es einfacher ist, schnell zu dem zu gelangen, was man will. Sobald Sie den Dialog geöffnet haben, sollten Sie sich bereits auf der Registerkarte Volume befinden.

  • Sie werden feststellen, dass die Option „Lautstärke-Symbol in der Taskleiste platzieren“ entweder aktiviert oder deaktiviert ist. Wenn es bereits aktiviert ist und das Symbol nicht angezeigt wird, müssen Sie das Kontrollkästchen deaktivieren und dann auf Übernehmen klicken. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen erneut und klicken Sie dann erneut auf Übernehmen. Nun sollte Ihr Symbol in der Taskleiste erscheinen.
  • Unter Windows 7 und Windows 8 wurde die Taskleiste grundlegend überarbeitet, so dass der Prozess völlig anders verläuft. Außerdem können unter Windows 7/8 Taskleistensymbole nun kombiniert werden. Dies ist, um im Grunde genommen Platz zu sparen und Ihre Taskleiste weniger überladen aussehen zu lassen. Es ist schön, aber Ihr Volume-Symbol kann sich möglicherweise nur in den gruppierten Symbolen befinden und nicht in seinem eigenen Symbol auf der Taskleiste, also stellen Sie sicher, dass Sie das zuerst überprüfen. Sie können das Symbol jederzeit wieder auf den Hauptbereich der Taskleiste ziehen.
  • Wenn Sie in der Systemsteuerung auf Sounds in Windows 7/8 klicken, sehen Sie kein Kontrollkästchen, um das Symbol zur Taskleiste hinzuzufügen, sondern alle Audioein- und -ausgänge auf Ihrem System.
  • Dies ist eigentlich sinnvoll, da das Taskleistensymbol von den Einstellungen der Taskleiste gesteuert werden sollte. In Windows 7/8 müssen Sie die Taskleiste anpassen, um das Volume-Icon aus- oder einzublenden. Dazu klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Taskleiste und wählen Properties.
  • Nun müssen Sie auf die Schaltfläche Anpassen unter Benachrichtigungsbereich klicken.

Anpassen der Taskleiste

Im Dialogfenster Symbole des Benachrichtigungsbereichs gibt es zwei Dinge, die Sie überprüfen müssen. Stellen Sie zunächst sicher, dass das Verhalten des Volumesymbols auf Symbol und Benachrichtigungen anzeigen eingestellt ist.

Symbol-Benachrichtigungen anzeigen

Klicken Sie dann unten auf dem Bildschirm auf Systemsymbole ein- oder ausschalten.

Vergewissern Sie sich, dass das Lautstärke-Symbol auf Ein gesetzt ist.

Lautstärke-Symbol ein

Das ist es! Manchmal passiert dies sehr oft, besonders wenn Sie Ihren Computer neu starten oder sich abmelden. Wenn das Soundsymbol immer wieder verschwindet, müssen Sie den Treiber für Ihre Soundkarte aktualisieren. Sie können dies tun, indem Sie auf die Website des Computerherstellers gehen und sie von dort herunterladen, z.B. Dell-Support, etc. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie einen Kommentar. Viel Spaß!